Termine

24. Juni 2018

Verkauf von Kaffee und Kuchen beim Hoffest auf dem Johannihof

Aktuelles

Sommerfest

 IMG 3392

 

 

Ostern

IMG 5169

 

 

 

 

 

 

 

 



Herzlich Willkommen bei den Waldtrollen

Was ist ein Waldkindergarten?

Kann der Wald eigentlich ein Kindergarten sein? Wir finden, dass die Natur der unterhaltsamste, lehrreichste und gesündeste Ort für Kinder ist. 

Ziel ist es, den Kindern den Wald als Lebensraum näher zu bringen, und sie dadurch für den Umgang mit ihrer Umwelt zu sensibilisieren. Sie erfahren durch geschulte Erzieher alles über diesen Naturraum. Alle Sinneswahrnehmungen und motorischen Fähigkeiten werden gestärkt. Spiel und Bewegung im Freien unabhängig von Jahreszeit und Wetter und fernab von Lärm und reizüberflutendem Stadtalltag fördern die physische und psychische Ausgeglichenheit des Kindes. Fantasie- und kreativitätsfördernd wirkt das Fehlen von vorgefertigtem Spielzeug, denn die Kinder lernen, Spielideen zu entwickeln und mit Naturmaterialien umzusetzen. Das soziale Verhalten in der Gruppe wird gestärkt, da sich Waldabenteuer oft nur gemeinsam verwirklichen lassen.

 

thumb 8275  thumb 8288

Wissenswertes

 

"Wir müssen unseren Kindern lehren die Erde zu riechen, den Regen zu kosten, den Wind zu berühren, die Dinge wachsen zu sehen, den Sonnenaufgang zu hören und sich zu kümmern."

 


 

Winter im Waldkindergarten

IMG 3654  IMG 3655

IMG 3853  IMG 3865

IMG 3866  IMG 3881